Sie befinden sich hier: Home » Halle » Lage der Halle » weitere Infos
Seite Drucken

Weitere Infos zur Lage der Halle

Köln ist ein beliebtes Ausflugsziel, nicht zuletzt wegen des Kölner Doms, der aussergewöhnlich vielen schönen Weihnachtsmärkte, belebte Einkaufsstraßen, ausgewogene und vielfältige Gastronomie und Biergärten und einer Menge unterschiedlicher Hotels. Köln ist die „nachtaktivste Stadt Deutschlands“, so eine Studio des Online-Netzwerkes „Badoo“.

Das E-Werk liegt im Stadtteil Köln-Mülheim im Medienzentrum Köln-Ost (www.medienzentrum-ost.de). Dieses Medienzentrum hat sich mittlerweile als ein feststehender Begriff in der Kölner Medienlandschaft etabliert.

Rund um das E-Werk wurden nach und nach immer mehr Industriegebäude für Büronutzung und Film-Produktionsgesellschaften umgebaut.

Direkt hinter dem E-Werk produziert seit 1998 die Firma Bonito TV die Harald Schmidt Show. Seit Januar 2005 produziert BONITO „Harald Schmidt“ in Zusammenarbeit mit der Kogel & Schmidt GmbH für die SAT1.

Auf der Schanzenstraße wurden Industriehallen als Studios von Brainpool TV GmbH umgebaut. Für Brainpool stehen Stars wie Stefan Raab, Anke Engelke, Bastian Pastewka, Christoph Maria Herbst, Axel Stein und Cindy aus Marzahn vor der Kamera. „TV Total“, „Schlag den Raab“, „Unser Star für Oslo“, „Pastewka“, „Ladykracher“, „Fröhliche Weihnachten“, „Stromberg“ und „Dr. Psycho“, „Die Bülent Ceylan Show“, „Die Wochenshow“ sind nur einige Beispiele erfolgreicher Brainpool Produktionen.

Außerdem siedelte eine Harley-Davidson Vertretung hier an: www.harley-koeln.de. 

// Anfahrt

Hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibung.
Egal ob mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln. 

mehr

// "I Like"

Facebook
wir haben die 4.000 "likes" geknackt!

mehr

// Vorverkaufsstart Stunksitzung

Am 23. September, 9:00 Uhr startet der VVK für die Stunksitzung!

mehr

// Hotelsuche

Hier finden Sie Hotels in der unmittelbaren Umgebung des E-Werk.

mehr